Diese Website verwendet Cookies, um unseren Datenverkehr zu analysieren und deren Leistung zu optimieren. Mehr Informationen

Akciza.Net
100% Sichere Zahlungen
Sicheres Zahlungssystem
10 Jahre Erfahrung
Langjährige Erfahrung
Konsultationen
Wir helfen, empfehlen, erklären
Schnelle Lieferung
EMS

Mit der Bestellung von Waren im Online-Shop Akciza.Net stimmen Sie den folgenden Bedingungen zu:


DEFINITIONEN


Verkäufer - SIA "BIOFERM Baltija", Reg.nr. 40203177571, Fact.address - Dzirnavu 7, Riga, LV-1010, Lettland

Geschäft - Verkaufsstelle des Verkäufers, Geschäft in der Dzirnavu Straße 7, Riga, LV-1010, Lettland

Käufer - eine natürliche, fähige Person oder juristische Person.

Online-Shop - ein Shop auf der Website www.akciza.net

Waren - Waren, die im Internet-Shop platziert werden

Preis - Warenpreise in unserem Online-Shop

Kurierpost - eine juristische Person, die die bestellten Waren auf der Grundlage eines Vertragsverhältnisses mit dem Verkäufer an den Käufer liefert.

Website-Verwaltung - ein Mitarbeiter, der für die technische Arbeit des Internet-Shops verantwortlich ist

Versandkosten - Kosten im Zusammenhang mit der Lieferung der bestellten Waren

Bestellung - eine Bestellung zu einem Preis, der durch im Online-Shop verfügbare Algorithmen bestimmt wird

Fernabsatzvertrag - eine Vereinbarung, auf deren Grundlage eine Partei (der Verkäufer) das Eigentum an den Waren auf die andere Partei (den Käufer) überträgt und der Käufer die Waren annimmt und bezahlt. 

 

 

1. Bedingungen für den Kauf von Waren im Online Shop "Akciza.net"


1.1 Da die im Online-Shop (akciza.net) angebotenen Waren über ein Online-Angebot verkauft werden, kommt in diesem Fall gemäß Artikel 10 des Gesetzes zum Schutz der Verbraucherrechte der Republik Lettland (PTAL) ein Fernabsatzvertrag zwischen dem Käufer und dem Verkäufer zustande.

 

 

2. Warenpreise

 

2.1. Die Kosten für den Lieferservice sind nicht im Preis des Artikels enthalten.




3. Lieferung von Aufträgen, Gebühren und Bedingungen

 

3.1. Der Mindestbestellbetrag im Online-Shop beträgt 15 €

3.2. Die Bestellung kann persönlich entgegengenommen werden: im Geschäft "Mājas Alus", Dzirnavu Straße 7, Riga, Lettland

Arbeitszeit:

Arbeitstage 9:00-18:00 Uhr

Samstag      10:00-16:00 Uhr

Sonntags       ---

3.2.1. Wir akzeptieren Zahlungen vor Ort in bar und per Bankkarte

3.2.2. Lieferzeiten: Der Geschäftsadministrator wird Sie per E-Mail kontaktieren, um das Datum des Eingangs anzugeben.

3.3. Zustellung von Bestellungen über Omniva-Paketterminals (nur in Lettland, Litauen und Estland):

Lieferpreis € 2,99 (Lettland)

Lieferpreis € 5,99 (Litauen, Estland)

Die Adressen der Paketterminals in Lettland, Litauen und Estland finden Sie hier

3.3.1. Lieferzeit: Wenn das Produkt vor Ort ist, wird die Bestellung innerhalb von 1-3 Werktagen nach Auftragsbestätigung an Ihr angegebenes Paketterminal geliefert. Andernfalls werden Sie vom Geschäftsadministrator kontaktiert, um die Lieferzeiten anzugeben.

3.3.2. Wenn die Sendung ein zerbrechliches Produkt enthält (Flaschen, Gläser usw.), werden € 1,94 zu den Versandkosten hinzugefügt.

3.3.3. Maximale Größe: 38 x 39 x 64 cm

3.3.4. Maximales Gewicht: 30 kg

3.4. Lieferung von Bestellungen per Kurier (Latvijas Express Pasts) an Ihre angegebene Adresse oder Post:

Der Lieferpreis hängt vom Gesamtgewicht der Ware ab. Gemäß den Latvijas Express Pasts-Tarifen wird der Lieferpreis bei Auftragserstellung automatisch berechnet und auf der Lieferauswahlseite angegeben.

3.4.1. Lieferbedingungen: Wenn das Produkt vor Ort ist, wird die Bestellung innerhalb von 4-7 Werktagen nach Auftragsbestätigung an Ihre angegebene Adresse geliefert.

Die Überweisungszeit wird ohne Feiertage, Feiertage und Zollkontrollzeiten angegeben.

Die Versandzeiten können aufgrund der Wetterbedingungen, der Situation im Zielland und aus anderen Gründen variieren.

3.4.2. Wenn die Bestellung ein zerbrechliches Produkt enthält (Flaschen, Gläser usw.) - zusätzlich zu den Versandkosten + 20% (nur für Lieferung in Lettland)

3.5. Wenn der Käufer eine falsche Adresse angegeben hat, aufgrund derer die Bestellung nicht geliefert werden konnte. Die Kosten für die erneute Lieferung sind dann vom Käufer zu tragen.

3.6. Wenn die Ware nicht auf Lager ist, kann die Lieferzeit auf 4 Wochen erhöht werden.



4. Rücksendung

4.1. Der Käufer hat das Recht, innerhalb von 14 Kalendertagen vom Vertrag zurückzutreten und das Produkt an www.akciza.net zurückzusenden. Im Falle einer Rücksendung des Produkts wird die Zahlung für das Produkt zurückerstattet:

• Bei Abbruch des Produkts wird der Kaufbetrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Rücksendung des Produkts auf das Girokonto überwiesen, das im Widerrufsformular angegeben ist.

• Wenn Sie das Produkt ablehnen, wird das Geld für die Lieferung nicht zurückerstattet.

4.2.Bedingungen für die Rücksendung:

4.2.1. Das Produkt muss in seinem vollständigen Satz, wie vom Verkäufer geliefert, einschließlich aller Komponenten des Produkts, einschließlich der Originalverpackung des Produkts, zurückgesandt werden. Andernfalls kann die Rücksendung des Produkts abgelehnt werden.

4.2.2. Die Rechnung und das ausgefüllte Verzichtsformular sind ebenfalls obligatorische Bestandteile der Ware. Um die Rücksendung der Ware abzuschließen, muss das Formular zur Rücksendung der Ware ausgefüllt und an die zurückzusendende Ware angehängt werden.

4.2.3. Zurückgesandte Waren sind an folgende Adresse zu senden: SIA "BIOFERM Baltija", Dzirnavu Straße 7-1, Riga, LV-1010, Lettland.

4.3. Mit dem Beginn der Verwendung des gekauften Produkts bestätigt der Käufer, dass es dem bestellten Produkt entspricht und das Produkt nicht mehr zurückgegeben werden kann.

4.4. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Abschnitt 12, Absatz 6 des Verbraucherschutzgesetzes der Republik Lettland „ist der Verbraucher für die Aufrechterhaltung der Qualität und Sicherheit des Produkts während des Zeitraums der Ausübung des Widerrufsrechts verantwortlich“, behält sich www.akciza.net daher das Recht vor, dem Käufer die Nutzung des Widerrufsrechts zu verweigern beschädigt, wenn es nicht in der Originalverpackung ist oder die Verpackung erheblich beschädigt ist.

4.5. Das Einkaufsverfahren im Online-Shop „www.akciza.net“ richtet sich nach dem Verbraucherschutzgesetz der Republik Lettland (PTAL) und den gesetzlichen Bestimmungen des Ministerkabinetts Nr. 255 "Bestimmungen über Fernverträge" (Kabinettsverordnung Nr. 255).

5. Zahlungsweisen

5.1. Zahlung der Bestellung zum Zeitpunkt ihrer Ausführung:

5.1.1. Paysera Zahlungssystem:

Visa, MasterCard, Maestro

UniCredit Bank AG ('HypoVereinsbank')

SafetyPay

Giropay

Trustly

ING Bank

Paysera

5.2. Zahlung der Bestellung bei Erhalt:

5.2.1. Zahlung in bar und mit Bankkarten - Zahlung nach Eingang der Bestellung in unserem Geschäft in der Dzirnavu Straße 7, Riga, Lettland

5.3. In besonderen Fällen behält sich der Verkäufer das Recht vor, die Zahlungsweise und die Zahlungsbedingungen individuell mit dem Käufer zu verhandeln.

6. Haftung des Verkäufers

6.1. Der Verkäufer ist nicht verantwortlich für die Folgen des falsch ausgefüllten Registrierungs- oder Bestellformulars des Käufers.

6.2. Der Verkäufer akzeptiert die Möglichkeit, dass im Online-Shop Produktbeschreibungen Grammatikfehler enthalten können und Bilder von der tatsächlichen Ware abweichen können. Die Site-Administration unternimmt alle Anstrengungen, um Genauigkeit und Korrektheit sicherzustellen. Alle Informationen und Materialien werden "wie besehen" ohne ausdrückliche oder stillschweigende Garantie bereitgestellt.

6.3. Die Informationen im Online-Shop werden ständig aktualisiert und können jederzeit veraltet sein. Die Site-Administration ist nicht verantwortlich für den Empfang veralteter Informationen.

6.4. Der Verkäufer haftet nicht für Verluste, die durch Handlungen Dritter entstehen.

6.5. Der Verkäufer ist nicht verantwortlich für die vollständige oder teilweise Nichterfüllung von Verpflichtungen bei der Lieferung der Waren, wenn diese aufgrund höherer Gewalt (Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Feuer usw.) eingetreten sind.

6.6. Wenn der Kurierpost die Bestellung aufgrund des Verschuldens des Käufers zurücksendet und der Käufer sich weigert, die Versandkosten erneut zu zahlen, wird der Wert der Bestellung abzüglich der Versandkosten an den Käufer zurückerstattet.

6.7. Der Verkäufer ist nicht verantwortlich, wenn der Käufer seine Konto-Anmeldeinformationen verloren hat. 

6.8. Wenn Sie der rechtmäßige Eigentümer eines der in unserem Online-Shop verwendeten Rechte an geistigem Eigentum (Foto, Text usw.) sind oder versehentlich platzierte Informationen im Online-Shop von Dritten gesehen haben, wenden Sie sich bitte umgehend an den Website-Administrator, damit wir die Angelegenheit schnell lösen können.

6.9. Der Verkäufer haftet nicht für Fehler und Unterbrechungen im Betrieb des Online-Shops und den daraus resultierenden Informationsverlust.

6.10. Der Verkäufer ist nicht verantwortlich, wenn dem Käufer und Dritten Verluste oder Strafen im Zusammenhang mit der Nutzung des Online-Shops entstehen.

6.11. Der Verkäufer verpflichtet sich, alle Streitigkeiten und Meinungsverschiedenheiten einvernehmlich beizulegen.

6.12. Wird keine Einigung erzielt, wird der Streit vor dem Baltischen Handelsschiedsgericht verhandelt



7. Garantie

7.1. Bevor Sie das gekaufte Produkt verwenden, lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung des Produkts sorgfältig durch und verwenden Sie das Produkt nur gemäß den Anweisungen des Herstellers, gemäß den Eigenschaften des Produkts und dem Verwendungszweck.

7.2. Wenn das Produkt während der Garantiezeit technische Probleme hat, wird der kostenlose Garantieservice des Produkts gemäß den vom Produkthersteller angegebenen Garantieservicebedingungen durchgeführt. Die Produktgarantie-Servicezeit ist in der Beschreibung angegeben.

7.3. Reklamationen bezüglich der Qualität des Produkts werden gemäß den Normen des Verbraucherrechtsschutzgesetzes der Republik Lettland (PTAL) gemäß den gesetzlichen Bestimmungen des Ministerkabinetts Nr. 631 gelöst. „Verfahren für die Beantragung und Prüfung des Anspruchs eines Verbrauchers auf Waren oder Dienstleistungen, die nicht den Bestimmungen des Vertrags entsprechen“ (Kabinettsverordnung Nr. 631).

7.4. Wir erinnern Sie daran, dass die PTAL-Normen nicht gelten, wenn das Produkt von juristischen Personen gekauft wird.


8. Andere Geschäftsbedingungen

8.1. Die Ungültigkeit einer Bestimmung dieser Fernvereinbarung hat keine Auswirkungen auf den Betrieb einer anderen Bestimmung

8.2. Wenn Sie Ihre Meinung geändert und beschlossen haben, den Kauf abzulehnen, das Verbraucherschutzgesetz der Republik Lettland (PTAL) und das Dekret Nr. 207 "Bestimmungen über Fernabsatzverträge" (Kabinettsdekret Nr. 207) Rücktritt vom Vertrag innerhalb von Kalendertagen. und senden Sie den im Online-Shop gekauften Artikel an den Verkäufer zurück. Artikel 12 Absatz 6 der PTAL sieht vor, dass im Falle eines Fernabsatzvertrags "der Verbraucher für die Aufrechterhaltung der Qualität und Sicherheit der Waren bei Ausübung seines Widerrufsrechts verantwortlich ist". Wir empfehlen Ihnen, die Originalverpackung des Produkts aufzubewahren, damit das Produkt von außen nicht mechanisch beschädigt wird, indem Sie das Widerrufsrecht gemäß den Bestimmungen des Fernabsatzvertrags ausüben. Akciza.net behält sich das Recht vor, eine Rückerstattung zu verlangen oder die Annahme von Produkten zu verweigern, die beschädigt, unvollständig oder auf andere Weise ihr ursprüngliches Aussehen verloren haben.

8.3. Die Site-Administration behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne vorherige Ankündigung und Ankündigung zu ändern, zu ergänzen und zu ergänzen. Alle Änderungen werden auf dieser Seite angezeigt.